Internetseite 17_10_2014

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Abrechnung


Gesetzliche Krankenversicherungen

Eine Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenversicherungen ist möglich.

Private Krankenversicherungen, Behilfe


In der Regel werden die Kosten für eine Psychotherapie von den privaten Krankenversicherungen bzw. Beihilfestellen nach ordnungsgemäßer Antragstellung übernommen. Die Kostenerstattung hängt im Einzelfall von ihrem Versicherungsvertrag ab. Bitte setzen Sie sich frühzeitig mit dem zuständigen Sachbearbeiter Ihrer privaten Krankenversicherung und ggf. Ihrer Beihilfestelle in Verbindung, um die Übernahmebedingungen einer psychotherapeutischen Behandlung (Verhaltenstherapie) zu klären.

Selbstzahler

Als Selbstzahler spielen Formalitäten für Sie keine Rolle.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü